alte Sensoren an neues Steuergerät anschließen

Hier der Bereich wo Du technische Fragen stellen kannst und Deine eigene Erfahrungen für die Allgemeinheit veröffentlichen kannst.
Antworten
Giant
Beiträge: 4
Registriert: 11. Mai 2021, 14:24

alte Sensoren an neues Steuergerät anschließen

Beitrag von Giant »

Hallo,
für meinen Saunaofen mit separatem Verdampfer musste ich leider ein neues Steuergerät kaufen.
Da meine Sauna schon etwas älter ist, habe ich noch drei getrennte Sensoren (Ofensensor F1, Banksensor FII, Feuchtesensor).

Wenn ich nun an der neuen Steuerung die Feuchtigkeit Sensieren will, müsste ich eigentlich (anstelle des Bank-Sensors F2) einen Kombisensor (z.B. FTS2) kaufen. Die sind jedoch sehr teuer und meine vorhandenen drei Sensoren sind ja nicht kaputt.

Der alte Bank-Sensor hat 2 Adern (ws2/ws2) und der alte Feuchte-Sensor hat drei Adern (rot/weiß/blau).
Die neue Steuerung hat aber (für einen Kombifühler) nur vier Anschlüsse (FF/+5V/ws2/ws2).

Auf dem angehängten Bild habe ich mal versucht, die Sache darzustellen.
Links im Bild das Anschluss-Schema der alten Steuerung, rechts das Anschluss-Schema der neuen Steuerung mit einem Kombisensor.
Wäre das in der Mitte gezeigte Anschluss-Schema eine Lösung, um meine alten drei einzelnen Sensoren weiter betreiben zu können?
Dateianhänge
Sensoranschlüsse.jpg
Sensoranschlüsse.jpg (48.99 KiB) 473 mal betrachtet
Benutzeravatar
norbert
Site Admin
Beiträge: 614
Registriert: 19. Dezember 2004, 14:46
Wohnort: Usingen

Re: alte Sensoren an neues Steuergerät anschließen

Beitrag von norbert »

Hallo Giant,

da wirst Du kaum eine Antwort im Forum bekommen außer ein spezialisierter Sauna Elektrotechniker liest Dein Beitrag. Und ich vermute dass sogar der Dir schreiben würde "Wende Dich an den Hersteller der Steuerung". Wobei zu befürchten ist dass der sagen wird "Wir übernehmen keine Verantwortung".

Grüße

Norbert
Antworten